Datenschutzbestimmungen

Anwendbares Recht

Die Datenbearbeitungspraxis der CELESTE SWISS COSMETIC untersteht dem schweizerischen Bundesgesetz über den Datenschutz vom 19. Juni 1992 (SR 235.1) und die dazugehörige Verordnung vom 14. Juni 1993 (SR 235.11).

Erhebung und Bearbeitung von personenbezogenen Daten

CELESTE SWISS COSMETIC erhebt personenbezogene Daten (wie z.B. Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Telefonnummern, Branchenzugehörigkeit, Geburtstag, private und geschäftliche Anschrift, IP-Adressen) der Benutzer, die bei der Kundenregistrierung respektive der Bestellung von Waren über den CELESTE SWISS COSMETIC-Webshop (swiss-cosmetic.com), telefonischen oder per E-Mail erfolgenden Bestellungen oder Einkäufen in CELESTE SWISS COSMETIC-Fachmärkten angegeben werden, zum Zwecke:
• der Überprüfung der Voraussetzungen für einen Vertragsschluss,
• der Bonitäts- und Kreditwürdigkeitsprüfung,
• der Erstellung von Karteien betreffend Bonität und Kreditwürdigkeit
• der Vertragsabwicklung (inkl. Rechnungsstellung),
• des Inkassos,
• der Pflege der Kundendatenbank,
• der internen Auswertung (inkl. Statistik),
• der Warenkorbanalyse,
• der Zustellung des Newsletters sowie zu Direktmarketingzwecken inkl. werbliche Ansprache (z.B. per E-Mail, Telefon, SMS, Post) und
• der Personalisierung von auf der Website geschalteten Werbeanzeigen und Produktangeboten. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an die Werbetreibenden erfolgt nicht.

Beim Zugriff auf die Webseite «swiss-cosmetic.com» sowie auf andere Webseiten, die auf «swiss-cosmetic.com» verweisen, werden zudem Zugriffsdaten (insbes. IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Zugriffes, Name der aufgerufenen Datei etc.) gespeichert. Es finden jedoch keine personenbezogenen Auswertungen statt. Zu statistischen Zwecken werden die Daten anonym ausgewertet, beispielsweise um festzustellen, wie viele Zugriffe an einem Tag stattfinden.

 

Cookies

Um den Webauftritt für die Nutzer laufend zu verbessern, kann CELESTE SWISS COSMETIC Cookies einsetzen. Cookies sind kleine Software-Informationen, die durch Browser (z.B. Internet Explorer oder Mozilla Firefox) auf der Computerfestplatte des Nutzers abgespeichert werden, um die Nutzung der Webseite zu erleichtern (z.B. Sprachwahl, Warenkorb, etc.). Diese Cookies sind vollständig anonymisiert und enthalten keine Personendaten. Zu keinem Zeitpunkt wird Spionage-Software installiert oder verwendet, um auf dem Computer gespeicherte Daten und Informationen zugreifen zu können.
Die meisten Browser akzeptieren solche Cookies automatisch, jedoch können die Browser so konfiguriert werden, dass sie keine Cookies annehmen oder abspeichern. Einzelheiten hierzu sind der Bedienungsanleitung bzw. der Hilfe-Funktion des Browsers zu entnehmen.

 

Social-Media-Content

CELESTE SWISS COSMETIC kann auf seiner Webseite Social Media Plugins, z.B. von Facebook, Google+ oder Twitter verwenden. Diese Plattformen haben eigene Datenschutzregelungen, auf welche SM keinen Einfluss hat.
Facebook
Twitter
Wünscht der Nutzer, dass keine dieser Plugins geladen werden, wird empfohlen, sich vom entsprechenden Social-Media-Dienst auszuloggen. Des Weiteren können verschiedene Browser so eingestellt oder mit Add-Ons (z.B. Facebook-Blocker) ergänzt werden, dass die Social-Media-Plugins nicht geladen werden.

 

Erhebung und Bearbeitung von personenbezogenen Daten

Um den Webauftritt für die Nutzer laufend zu verbessern, kann CELESTE SWISS COSMETIC Cookies einsetzen. Cookies sind kleine Software-Informationen, die durch Browser (z.B. Internet Explorer oder Mozilla Firefox) auf der Computerfestplatte des Nutzers abgespeichert werden, um die Nutzung der Webseite zu erleichtern (z.B. Sprachwahl, Warenkorb, etc.). Diese Cookies sind vollständig anonymisiert und enthalten keine Personendaten. Zu keinem Zeitpunkt wird Spionage-Software installiert oder verwendet, um auf dem Computer gespeicherte Daten und Informationen zugreifen zu können.
Die meisten Browser akzeptieren solche Cookies automatisch, jedoch können die Browser so konfiguriert werden, dass sie keine Cookies annehmen oder abspeichern. Einzelheiten hierzu sind der Bedienungsanleitung bzw. der Hilfe-Funktion des Browsers zu entnehmen.

 

Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Die erhobenen Personendaten werden an die Lieferunternehmen von CELESTE SWISS COSMETIC weitergegeben, soweit dies für die Erfüllung des Vertrags und insbesondere für die Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung der Zahlung gibt CELESTE SWISS COSMETIC die Zahlungsdaten an ihre Hausbank weiter. Diese bearbeitet die personenbezogenen Daten nur in dem Umfang, in dem CELESTE SWISS COSMETIC sie selbst bearbeiten dürfte.
Die erhobenen Personendaten werden ferner im Rahmen von Unternehmenstransaktionen (insbes. bei Vermögensübertragungen) an mit CELESTE SWISS COSMETIC verbundene Unternehmen oder Dritte übertragen sowie in den vor solchen Unternehmenstransaktionen durchgeführten Prüfungen (Due Diligence) interessierten Dritten zugänglich gemacht werden.

 

Rechte des Benutzers

CELESTE SWISS COSMETIC teilt dem Benutzer auf Anfrage Auskunft über alle erhobenen personenbezogenen Daten des Benutzers, einschliesslich der verfügbaren Angaben über die Herkunft der Daten, den Bearbeitungszweck, die an der Bearbeitung Beteiligten und die Empfänger der Daten. Der Benutzer kann jederzeit die vollständige oder teilweise Löschung seiner von CELESTE SWISS COSMETIC erhobenen personenbezogenen Daten verlangen. Teilt der betroffene Benutzer CELESTE SWISS COSMETIC ausdrücklich mit, dass seine Personendaten nicht mehr von CELESTE SWISS COSMETIC bearbeitet werden sollen, wird CELESTE SWISS COSMETIC keine weitere Bearbeitung vornehmen und dem Benutzer keine Werbung und keinen Newsletter mehr zustellen.

 

Bearbeitungsstelle

Inhaber der Datensammlung ist CELESTE SWISS COSMETIC, Holmes Place im Jelmoli 5. OG
Steinmühleplatz 1, 8001 Zürich. Die Geschäftsleitung der CELESTE SWISS COSMETIC beantwortet Fragen zum Datenschutz und den Rechten des Benutzers unter obiger Adresse.

 

Sicherheitsmassnahmen

CELESTE SWISS COSMETIC wendet technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen an, um die von CELESTE SWISS COSMETIC erhobenen, personenbezogenen Daten angemessen gegen unerlaubten Zugriff, Missbrauch, versehentliche oder beabsichtigte Manipulation, Verlust oder Zerstörung zu schützen. Technische Sicherheitsmassnahmen werden regelmässig überprüft und falls erforderlich an den Stand der Technik angepasst.